Werte, der Rohstoff unseres Charakters.

Vor über neunzig Jahren gründete Peter Brasseler mit seinen Brüdern unser Unternehmen. Der junge Firmengründer war kompetent, qualitätsbewusst und notorisch erfinderisch. Er war, wie man heute sagen würde: wertebewusst.

Zuverlässigkeit und Vertrauen seinen Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern gegenüber: das war ihm ebenso wichtig wie der geschäftliche Erfolg.

Bis zum heutigen Tage befindet sich das Unternehmen komplett in Familienbesitz. Und noch immer wird das tägliche Miteinander bei Brasseler nicht nur von wirtschaftlichem Denken, sondern auch spürbar von Werten geprägt.

Stephan Köhler,
Geschäftsführung Brasseler.

„Brasseler schaut auf eine erfolgreiche Geschichte technologischer Erneuerungen und Innovationen zurück. Unser Wert ‘Wir gehen voran’ bedeutet, dass wir neugierig und entschlossen Chancen erkennen und für uns nutzen. Durch die Digitalisierung entstehen in allen Unternehmensbereichen neue Möglichkeiten, die wir mit vielfältigen Aktivitäten für uns bewerten und nutzen. Die Chancen und Herausforderungen werden wir dann erfolgreich meistern, wenn wir es gemeinsam tun und sich jeder mit seiner Erfahrung einbringen kann.”

Klaus Rübesamen,
Geschäftsführung Brasseler.

„Seit meinem Einstieg bei Brasseler vor vielen Jahren als Auszubildender, erlebe ich täglich den stetigen Wandel und auch das permanente Wachstum des Unternehmens. Bei all den Veränderungen ist jedoch eines geblieben: die Art und Weise wie wir miteinander umgehen. Respekt und Höflichkeit sind nur zwei Werte, die man sofort bei uns im Unternehmen wahrnimmt. Dies wird von unseren Gästen und Besuchern immer wieder bestätigt. Wir halten zusammen – denn wir sind uns bewusst, dass wir unsere Unternehmensziele nur gemeinsam erreichen können.”

Christopher Stenzel,
Geschäftsführung Brasseler.

„Der Status Familienunternehmen bezieht sich nicht nur auf die Inhaber. Diese Bezeichnung steht, nach unserem Verständnis, insbesondere auch für eine Tradition des wertschätzenden Miteinanders. Dazu gehört, dass sich alle Mitarbeiter nicht nur einbringen dürfen, sondern geradezu sollen. Dieser Grundsatz gilt auch für unsere Tochterunternehmen, mit denen wir uns auf verschiedenen Ebenen regelmäßig austauschen. So fördern wir die internationale Zusammenarbeit im Unternehmen und damit auch unsere Position auf den unterschiedlichen Märkten. Als einer der größten Arbeitgeber in Lippe nehmen wir zudem unsere Verantwortung für ein lebenswertes Umfeld in der Region wahr und engagieren uns an vielen Stellen in Lemgo und darüber hinaus.”

Stefan Köhler,
Geschäftsführung Brasseler.

„Die Digitalisierung wirkt sich in allen Lebensbereichen aus und auch bei Brasseler haben viele Projekte mit diesem Thema zu tun. Wir meistern diese Herausforderungen erfolgreich, weil wir es gemeinsam tun. Der Mensch steht bei uns immer im Mittelpunkt. Nicht nur im Unternehmen selbst, sondern auch in Bezug auf unsere Kunden und die Menschen in unserer Region. Für ihr Wohl erfüllen wir bei der Produktion und der Verpackung strengste Auflagen und setzen an unserem einzigen Produktionsstandort Lemgo modernste Umwelttechnik ein.”

Klaus Rübesamen,
Geschäftsführung Brasseler.

„Seit meinem Einstieg bei Brasseler vor vielen Jahren als Auszubildender, erlebe ich täglich den stetigen Wandel und auch das permanente Wachstum des Unternehmens. Veränderungen sind wichtig, wollen aber wohlüberlegt sein. Unsere Konstante ist dabei aber immer: Wir gehen voran. Das zeigt sich vor allem in der schon traditionellen Innovationskraft der Marke Komet.“

Christopher Stenzel,
Geschäftsführung Brasseler.

„Der Status Familienunternehmen bezieht sich nicht nur auf die Inhaber. Diese Bezeichnung steht, nach unserem Verständnis, auch für eine Tradition des wertschätzenden Miteinanders. Dazu gehört, dass sich alle Mitarbeiter nicht nur einbringen dürfen, sondern geradezu sollen. Dieser Grundsatz gilt auch für unsere Tochterunternehmen, mit denen wir uns auf verschiedenen Ebenen regelmäßig austauschen. So entsteht eine Internationalität sowohl im Unternehmen als auch im Verständnis für die Märkte. Als einer der größten Arbeitgeber in Lippe nehmen wir unsere Verantwortung für ein lebenswertes Umfeld in der Region wahr und engagieren uns an vielen Stellen in Lemgo und darüber hinaus.“

Wir leben unsere Werte.

Und so werden sie erlebt:

Brasseler ist einer der Global Player und gleichzeitig ein Hidden Champion im Kreis Lippe. In erster Linie definiert sich Brasseler aber als Region verbundenes, unabhängiges Familienunternehmen, das sich an traditionellen Werten orientiert. Dies findet auch Ausdruck in der Tarifbindung und in dem aktiven Engagement der Geschäfts- und Personalleitung im Arbeitgeberverband Lippe. Seit vielen Jahren schätzen wir die stets vertrauensvolle Zusammenarbeit und freuen uns darauf, uns auch in Zukunft gemeinsam erfolgreich für die Arbeitsplätze in Lippe einzusetzen. – Marc-Henning Galperin, Hauptgeschäftsführer AGV Lippe.